EINSÄTZE 2012-2015


2015 - 087 - gemeldeter LKW-Unfall

Veröffentlicht von Markus Hallebach am 12.10.2015
EINSÄTZE 2012-2015 >> 2015
Alarmierungsstufe:  Hilfeleistung (H) - 3 (groß)
Alarmiert:  Sirene Zell, FME Zell, FME Alf, FME Blankenrath, WL, FüSt & FEZ VG Zell
Fahrzeuge:  ELW 1, TLF 16/25, RW 1, TLF 20/40, MTF-L
Ausgerückte Kräfte:  31 Einsatzort:  B421 Zell
Einsatzdauer:  01h 50min

 

Die Feuerwehr Zell wurde mit den Feuerwehren Alf und Blankenrath, dem WL und der FüSt VG Zell von der Leitstelle wegen eines gemeldeten LKW-Unfalls, Zugmaschine mit Anhänger droht abzustürzen, auf der B 421 Zeller Berg alarmiert.

Aufgrund der Meldung wurde von der FEZ umgehend zusätzlich die Absturzsicherungsgruppe der FF Zell alarmiert.

Lage: Traktor mit Güllefass ist in die Leitplanke gefahren, keine Person eingeklemmt oder verletzt.

Aufgrund der Lage konnten die Feuerwehr Alf und die Absturzsicherungsgruppe den Einsatz schon auf der Anfahrt abbrechen.

Maßnahmen:
Absichern der Unfallstelle durch die Feuerwehren Zell und Blankenrath.
Ausleuchten der Einsatzstelle.
Sichern von Traktor und Güllefass gegen Absturz mittels Seilwinde und Greifzug vom RW 1.

Nachdem das Güllefass umgepumpt worden war, konnte der Traktor freigeschleppt werden.

Anschließend wurde die Einsatzstelle der Straßenmeisterei übergeben.

Zuletzt geändert am: 01.12.2015 um 18:43

Zurück