RW 1

zurück

 

Rüstwagen - RW 1

Fahrgestell: MAN 8 153 Aufbau:  Kücke
Baujahr: 1996 In der Feuerwehr seit: April 1996
Funkrufname: Florian Zell 51 Standort: Zell-Kaimt

 

Der Rüstwagen ist ein Fahrzeug, das komplett für die technische Hilfeleistung ausgerüstet ist. Der RW 1 wird demnach auch bei allen Arten der Technischen Hilfeleistung eingesetzt, so zum Beispiel bei Autounfällen, eingeklemmten oder verschütteten Personen, Retten von Personen, Bäumen auf Fahrbahn, Ausleuchten von Einsatzstellen und Tierrettung.

Die Besatzung besteht aus einem Trupp (1/2)

Für diese Aufgaben verfügt der Rüstwagen unter anderem über einen hydraulischen Rettungssatz (Schere, Spreitzer, Zylinder) zur Befreiung eingeklemmter Personen, Octopus - Airbagsicherung, Rettungssäge, Kettensäge, Trennschleifer, 2 Hebekissen mit einer Hebekraft von je 40 Tonnen, einen 13 kVA Stromerzeuger, einen festverbauten Lichtmast mit 2 je 1000 Watt starken Strahlern, einen tragbaren Lichtmast mit 2 je 1000 Watt starken Strahlern, 2 Satz Absturzsicherungsset, Sanitätsmaterial, Handwerkszeug, 5t Seilwinde und vieles mehr.

zurück