ELW 1

zurück

Einsatzleitwagen - ELW 1

 


Sicht auf die 2 Funkarbeitsplätze
Fahrgestell: Ford Custom Aufbau: Pütting
Baujahr: 2016 In der Feuerwehr seit: 2017
Funkrufname: Florian Zell 11 Standort: Zell-Kaimt

 

Der Einsatzleitwagen (ELW) 1 ist ein Einsatzunterstützungsfahrzeug mit einer Besatzung von 4 Personen.

Aufgaben:
- Führungs- und Unterstützungfahrzeug bei jedem Einsatz der Feuerwehr Stadt Zell
- Führungs- und Unterstützungfahrzeug des Wehrleiters bei Einsätzen anderer Wehren
- Führungs- und Unterstützungfahrzeug der Gefahrstoffgruppe VG Zell und des Gefahrstoffzuges COC
- Führungs- und Kommunikationsfahrzeug der Führungsstaffel der VG Zell
(zusammen mit einem MTF als Besprechungsraum)
- Durchführung von Erstmaßnahmen für den Gefahrgutersteinsatz (GAMS+)


Der ELW verfügt über 2 Arbeitsplätze mit jeweils einer Funksprechstelle und einem PC-Arbeitsplatz.
Auf den PCs befinden sich alle Einsatz- und Objektpläne der VG Zell, mehrere umfangreiche Gefahrstoffdatenbanken, eine Programm mit allen PKW-Rettungsblättern und vieles mehr.

Des Weiteren verfügt der ELW 1 zusätzlich über ein Tablet für den Einsatzleiter auf dem sich ebenfalls alle Daten und Programme befinden.

 

 Beladeliste


Innenraum


2 Funkarbeitsplätze
1x 4m-Band Funkgerät fest
3x MRT (Digitalfunk)

2 PCs
3x Bildschirme
3x Telefone
Farblaserdrucker

5x HRT (Handsprechfunkgeräte Digitalfunk)
2x Adalitlampen
1x Multigasmeßgerät mit Zubehör
1 Tablet für den Einsatzleiter
Forstrettungskarten
Magnetzeichen
Digitalkamera



Heckbeladung

Lagekartentafel

CO-Messgerät
Fernthermometer
First-Responder-Rucksack
Wärmebildkamera

Absperrband
2 leichte Chemieschutzanzüge + Masken + Filter
Handmegafon

Powermoon samt Stativ
3 Warnfaltdreiecke Feuerwehr

Kennwesten „Einsatzleiter“, „Abschnittsleiter“ u. „Führungsstaffel“
Material für Führungsstaffel
2x 6kg Pulverlöscher
Stromerzeuger + Zubehör